Kindertagespflege Die Heideschnecken
Kindertagespflege Die Heideschnecken

Wie sieht ein Tag bei den Heideschnecken aus? Was machen wir zusammen?

Flexibilität, Einfühlungsvermögen, Offenheit, Geduld und Humor sind nur einige Eigenschaften, die ich mit in den Alltag einbringe. Ein geregelter Tagesablauf ist mir sehr wichtig. Aus diesem Grund sind die wichtigsten Dinge in meinem Tagesablauf zeitlich fest geregelt. Ganz besonders viel Wert lege ich darauf, das die Kinder immer bis spätestens 8.30 Uhr morgens gebracht werden, da es für Kinder unangenehm ist in eine schon bestehende, spielende Gruppe zu stoßen. Ein geregelter Tagesablauf ist für die Kinder besonders wichtig, um sich schnell einzugewöhnen und sie ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit zu geben. Der Tagesplan richtet sich täglich nach verschiedenen Faktoren wie den Interessen der Kinder, ihre Bedürfnisse oder der Wetterlage.

Da die Umgebung bei uns so schön ist und es so viel für Kinder zu entdecken gibt, sind wir viel draußen und besuchen die Schafe, Ziegen, Meerschweinchen, Hunden, Katzen, Hasen und was es sonst noch so zu sehen gibt. Das Erleben der Natur und des Landlebens in familiärer Atmosphäre steht im Mittelpunkt. Die Kinder lernen die vielfältigen Aufgaben auf dem Hof kennen und erfahren vieles über den einfühlsamen und artgerechten Umgang mit Tieren. Wir füttern mit den Kindern unsere Schafen, Ziegen, Hunde, Katzen, Hasen und Meerschweinchen. Wir streuen den Schafstall ein, bringen die Meerschweinchen und Hasen raus in das  Freigehege oder besuchen den Schäfer mit seiner Herde. Wir integrieren die Kinder in unseren Alltag auf der Schäferei und erleben mit ihnen die Vielfalt der Natur auf dem Feld, Stall, im Garten und im Wald. Sie sollen den Wandel der Natur kennenlernen und den Umgang und die Pflege von Tieren in unserem Kleintiergehege und im Stall erfahren ohne Scheu oder Berührungsängste.
Ich gehe mit den Kindern täglich raus auf Entdeckungsreise durch die Heide. Durch zahlreiche Wander- und Spazierwege ist das für uns kein Problem. Wir suchen dann Tannenzapfen, kleine und große Stöcke, die als Spaziestock oder Hammer verwendung finden, sammeln im Herbst buntes Laub und beobachten Käfer, Vögel, Ameisen und andere " wilden " Tiere. Durch gefundene Naturmaterialien können die Kinder ihre Fantasie freien Lauf lassen. Durch die viele Bewegung sind die Kinder ausgeglichener.

Da wir bei jedem Wetter raus gehen, ist es wichtig, dass die Kinder entsprechend angezogen sind.  Mit Matschkleidung und Gummistiefel lässt sich herrlich durch Pfützen hüpfen. Auf unserem Hof können die Kinder unbekümmert spielen und sich dabei auch einmal schmutzig machen. Aber manchmal ist es draußen wirklich ungemütlich-heftiger Regen, Sturm usw-da machen wir uns es drinnen gemütlich. Geschichten vorlesen, zusammen singen oder basteln, malen oder spielen. Auch bei schlechtem Wetter bleibt der Fernseher aus!!

Wir basteln Sachen zu Ostern, Muttertag, Vatertag, Weihnachten und auch mal entsprechend zu den Jahreszeiten. Da werden wir sehr kreativ sein. Im Sommer gibt es immer ein großes Sommerfest-da sind alle Eltern und Kinder herzlich eingeladen.


                                 

bei uns kann man alle Tiere anfassen ohne Angst zu haben
zu Besuch bei dem Schäfer...
Heidschnucken und Ziegen warten auf uns
...helfen im Stall die Tiere zu füttern
...hier darf man auch mal selbst versuchen ein Schaf zu scheren
...Lämmer die Flasche geben
...zu jeder Jahreszeit sind wir unterwegs
...wenn es mal ruhig zu gehen soll-wird gebastelt

Wir sind für Sie da...

Telefon  05199/985349

Mobil  0162/2190118

Email  Koch32006@t-online.de

 

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Montags-Freitags

8:00-18:00 Uhr

Wochenende  nach Absprache

 

 

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

NEWS

Wir haben einen freien Betreuungssplatz zu vergeben!

 

Haben wir Ihre Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kindertagespflege Die Heideschnecken